Marques de Pastor

Wir, die Anbieter von Unterkünften für den Landtourismus und die Reiseagentur für den Vertrieb des Produkts, Pirineu Emoció, haben uns für das management von Der Fünfte See zusammengeschlossen und den Verein Marques de Pastor gegründet.

Zweck des Vereins Marques de Pastor:

  1. Wiederherstellen des historischen und ethnographischen Erbes Mit Bezug zum Leben der Schäfer.
  2. Weitergabe und Vermittlung der Werte mit Bezug zu Schäfern.
  3. Aufwertung der alten von den Schäfern benützten Wege sowie deren Wiederherstellung und Sanierung.
  4. Förderung der lokalen Wirtschaftszweige durch die Erzeuger von agrar-und nahrungsmittelwirtschaftlichen sowie handwerklichen Produkten.
  5. Schaffung von wirtschaftlicher oder touristischer Aktivität zur Förderung der Kenntnis des ethnographischen sowie Natur- und Kulturerbes.

Um diese Vereinszwecke zu erreichen, führt der Verein folgende Aktivitäten durch:

  1. Er fördert das Studium des Lebens der Schäfer.
  2. Er stellt die Zusammenarbeit mit anderen öffentlichen und privaten Einrichtungen her, um die Werte des Lebens der Schäfer in diesem Gebiet zu verbreiten.
  3. Er lässt die alten Wege, die sie bei ihren Wanderungen benutzten, wieder aufleben.
  4. Er entwickelt Wanderrouten und -strecken für unterschiedliche Transportmittel (zu Fuß, MTB, Reitsport, etc.)
  5. Er organisiert Kurse, Gesprächsrunden, Seminare, beliebte Veranstaltungen mit Bezug zu der Region und zum Leben der Schäfer.
  6. Er bewirbt die lokalen Erzeuger, die die wirtschaftliche Nachhaltigkeit des Gebiets unterstützen.

Warum Marques de Pastor?

Weil die Herden, die auf den alten Wegen verkehrten, die wir begehen werden, mit dem Zeichen des Hauses markiert werden mussten, um sie von denen anderer Eigentümer unterscheiden zu können. Das Hauptziel des Vereins ist die Aufwertung dieser alten Wege und die Schaffung von anderen Produkten wie Der Fünfte See, wobei jedes ein anderes Schäferzeichen hat, um ein Produkt vom den anderen unterscheiden zu  können.