Casa Parramon – L’Era de Parramon

 
Das Landhaus für Touristen befindet sich innerhalb des von einer Stadtmauer umschlossenen Orts Peramea, der von der Generalitat de Catalunya zum Kulturgut von nationalem Interesse erklärt wurde.
Das unter Erhaltung seines ländlichen nüchternen Stils restaurierte 450 m2 große Haus bietet großartige Ausblicke und ist mit seinen weitläufigen Räumen ideal für Gruppen.
In dem komplett eingerichteten Haus mit Zentralheizung befinden sich fünf Doppelzimmer, ein Einzelzimmer und ein Zimmer für drei Personen, alle mit Badezimmer. Das Speisezimmer mit Kamin ist sehr geräumig und besitzt einen Zugang zur Terrasse mit Grill und atemberaubendem Ausblick über den Pla de Corts. Außerdem verfügt es über einen Gymnastikraum, eine Sauna sowie Mountainbikes.
Im Erdgeschoss können die typischen traditionellen Räume wie der Brotbackofen, der Weinkeller und die Traubenpresse, die Ställe, die Kornspeicher und die Grotte besucht werden.
Ländliche touristische Einzelunterkünfte innerhalb des von einer Stadtmauer umschlossenen Orts Peramea.
Die ehemalige Scheune von Casa Parramon wurde kürzlich restauriert. In ihr sind heute 5 komplett eingerichtete Einzelunterkünfte für Landtouristen jeweils mit einer Kapazität von 4 Plätzen untergebracht.
Im Innenhof L’Era wurde als Freizeitbereich unter freiem Himmel ein Grillplatz gebaut und die ehemalige Scheune erhalten.
Kapazität: 27 Personen
Leistungen: Heizung, Fernsehen, Haartrockner, Babybetten, Routeninformation, traditionelle Räume
Jaume Montaner i Capdevila
C/Major no 2
25591 Peramea
Tf.: 973 662 036 – 650 943 383
www.casaparramon.net
info@casaparramon.net